Seiten

Dienstag, 21. Januar 2014

Perfektes Timing....

Nicht nur, dass ich dezent wahnsinnig sein muss exaktomundo zum Ende meiner Elternzeit mit dem bloggen wieder anzufangen - nein, ich setz noch einen drauf. Pünktlich zum Wintereinbruch beginnt mein Job 75 km entfernt (pro Tour). Also jage ich wieder über die Autobahn und freue mich auf mein erstes wohlverdientes Wochenende.



Und täglich grüßt das murmeltier

Kommentare:

  1. Oha, das kenne ich, bei mir warens 125km - eine Strecke. Jedoch nur für ein Jahr, dann durfte ich wieder nach DD. Gute Fahrt!

    AntwortenLöschen
  2. Ja ist ne harte Kiste. Kenn ich auch.
    Allzeit Gute Fahrt.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. Kenn ich auch ;-) 92 km eine Strecke... aber ich sehe es durchaus positiv, man kann auch die Arbeit bzw. das Zuhaus hinter sich lassen.
    Immerhin mach ich dies nun seit 19 Jahren...
    LG Anja

    AntwortenLöschen
  4. uiuiuiu - und das jeden Tag. Gibts irgendwann eine Wechselhoffnung?

    AntwortenLöschen
  5. hui, da sind ja noch viele andere Viel-Fahrerinnen dabei. Eeeiiiigentlich isses auch nicht so schlimm. Aber manchmal tut mir halt die Zeit leid. Ich mag aber meinen Job und würde auch gar nicht wirklich wechseln wollen. Zum anderen bin ich nicht wirklich risikobereit - aus der öffentlichen Verwaltung in die Privatwirtschaft? Neeee...... ;o)

    AntwortenLöschen