Seiten

Dienstag, 8. April 2014

Talia meets Herrenhemd

Ich habe wieder recycelt. Und ge-refashioned. Tolles Wort, nech?
Fakt ist, das olle Hemd ist weg, ein Kleid für Miffy ist da.
 
 
Vorher:
 (schon ohne Brusttasche)
 
photo
 
Nachher:
 
IMG_7698
 
Kurz und schmerzlos.
 
 
 
Hergehalten hat das Schnittmuster "Talia" super einfach zu nähen. Und wenn man clever recycelt spart man sich auch noch die Saumnähte :o)
Als erstes musste die Brusttasche dran glaube, ließ sich auch locker und rückstandsfrei entfernen.

Danach Schnittmuster drapiert, schön die Säume mitgenommen, die 4 Teile zusammengenäht,
Herz appliziert,

IMG_7699

Gummi rein, und weil der Abstand der Knöpfe hinten zu weit war, noch mal ein paar KamSnaps reingedrückt.
 
IMG_7700
Fertig!
 
IMG_7701
 
Hat ja nur 3 Wochen gedauert *gg  :o)
 
 
Mit diesem "Klassiker" geht's ab zum Upcycling-Dienstag
und zum Kiddikram
und zu Meitlisachen
und Creadienstag
Und nu bin ich hoffentlich durch :o)

Kommentare:

  1. ich bin begeistert, und werd mal den schrank meines mannes durchsuchen ;-)))
    LG Nadine

    AntwortenLöschen
  2. Zauberhaft ♥ es gibt bestimmt das ein oder andere Hemd was mein Mann garnicht mehr anzieht... tolle Idee :0)

    allerliebste Grüße
    die Tanja

    AntwortenLöschen
  3. Oh - das sieht voll süß aus. Schade, dass meine Tochter schon so groß ist ....
    LG vonKarin

    AntwortenLöschen
  4. ach gottchen wie niedlich! Ich habe auch noch mehrere Hemden für diesen Zweck hier liegen...irgendwann einmal *gg*

    sei lieb gegrüsst
    anja

    AntwortenLöschen
  5. Wirklich ZUCKER - gut das bei uns noch einige Karohemden im Schrank hängen!
    Liebe Grüße Anny

    AntwortenLöschen
  6. Mhm... sollte ich mich mal an den Kleiderschrank meines Mannes"bedienen" =D?.... Das verleitet wirklich dazu... wie gut er auch in seinen Hemden aussehen mag, ich bin sicher das unsere Kleine das in seinem altem Hemd toppen würde =). Echt tolle Inspiration!

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen