Seiten

Mittwoch, 7. Mai 2014

Last-Minute-Geschenk: ein Leseknochen

So, dank Noro und anderen Unannehmlichkeiten kommt etwas verspätet mein Post von Nach-Ostern :o)



Kurz vor Weihnachten hatte ich schon mal mit dem Leseknochen geliebäugelt, die Idee aber dann verworfen.

Und jetzt hab ich ihn bei Aprikaner und bei der kleinen Griebe wieder gesehen -
und jetzt komm ich nicht mehr Drumherum.
Tadaaaa:

photo



photo
Schnitt von hier
Stoff von IKEA
Füllung: auch von IKEA (eins von den größeren Kissen)
und eins von diesen unsäglichen Nackenhörnchen (hinten monsterdick, vorn nix).

Das graue Osterei hat übrigens die Miffy bemalt. Hach.... was fürs Mutterherz :o)


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen