Seiten

Donnerstag, 8. Mai 2014

T-Shirt Recycling II - mein zukünftiger Bettvorleger

Aus der Reihe "T-Shirt-Recycling" gibt's was neues :o)
Ich hab sie zerschnitten. Die ollen T-Shirts! 
 (außer den Snoopy! Für den lasse ich mir was Besonderes einfallen!)

photo
Also lange Streifen geschnitten, verknotet...
T-Shirt-Garn
und mit einer 10er Häkelnadel losgelegt. Angeschlagen habe ich 60 Maschen. Ist ganz schön breit.
photo
Perfekt für meinen zukünftigen Bettvorleger.
Ich bin mittlerweile auch viel weiter.... aber es soll ja spannend bleiben :o)

Kommentare:

  1. Liebe Sam
    Tolle Idee mit den T-Shirts. Habe auch mal T-Shirts so zerschnitten, aber beim Verhäkeln gab es immer solche Fussel, gefiel mir nicht.
    Bei Dir sieht es so richtig "fusselfrei" aus:-)
    Liebe Grüsse
    Sara

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sara, es fusselt. Also, es franselt nicht wie bei Webware, aber wenn ich häkle, sehe ich hinterher gepudert aus :D Der Läufer an sich ist aber wiederrum fusselfrei - ist ja alles an meinem T-Shirt hängen geblieben *lach

    Liebe Grüße
    Sandra

    AntwortenLöschen