Seiten

Sonntag, 31. August 2014

Stoffmarkt Berlin am Maybachufer

Als Teilzeitberlinerin (darf man sich so nennen bei 4 von 30 Tagen im Monat??? - Egal!!) kam ich nicht am hochgepriesenen Stoffmarkt am Maybachufer vorbei.
 
Der Clou: Das ist kein Stoffmarkt wie der Holland-Stoffmarkt, der ab und an auch in Dresden stattfindet, sondern der all-freitägliche-türkische-Wochenmarkt.
Mit Obst und Gemüse und Oliven und gebackenem und
Fisch und Fleisch und allem, was man so auf einem Wochenmarkt bekommt -
plus türkische Leckereien und
 
Stoff :o)
 
 
IMG_1910[1]
 
Ich hab gar nicht so viele Bilder machen können, es war suuuuper voll.
Und eng.
(Und ich wollte keinen Leute auf den Bildern)
 
IMG_1911[1]
 
 
IMG_1912[1]
 
Man kann sicher das ein oder andere Schnäppchen machen,
Jerseys ab 4,00 €, Baumwollstoffe ab 2,00 €.... teils Sachen, die man
auch für mehr Geld in den Online-Shops findet....
 
Ich hab mal wieder nix mitgenommen.
 
War etwas gehetzt.
Ich hatte keinen richtigen Parkplatz und Angst abgeschleppt zu werden....
 
In 14 Tagen bin ich wieder da und vielleicht etwas cooler *gg.
 

 
Meinen Familien-Zwangs-Frei-Abend habe ich dann im Kino verbracht.
 
IMG_1916[1]
 
Das Capitol liegt nur einen kleinen Spaziergang vom Hotel entfernt.
Der Film war spitze! Ich hätte mir Geruchskino gewünscht!
 
 

1 Kommentar:

  1. da wollte ich schon immer mal hin!
    das nächste Mal

    sei lieb gegrüsst
    anja

    AntwortenLöschen