Seiten

Dienstag, 21. Oktober 2014

Kinderküchenzubehör Teil 1 - Die Schürze

Wir haben genähtroffen...
wir äh haben nähgetroffen...
wir nähten betroffen..
Äh?
Wir nähen treffend...
 
MAAAANNN
 
Ich war mit der Alma bei der Kleinen Grieben Ina.
 
SO!
 
IMG_8515
 
Ina hat sogar ein befedertes Nadelkissen! Ich habe eine Blechbüchse :o)
 
Und auch ganz anders als bei mir:
Bei Ina piepts!
 
IMG_8517
 
Bei mir hackts!
Also die Nähmaschine. Alma ist ne AEG. Treu und etwas ähem... aber treu!
 
Während Ina pink nähte...

IMG_8518

...brauchte ich erstmal ein Schnittmuster.
musste die heute unbedingt entstehen, denn der Weihnachtsmann
bringt eine Puppenküche :o)
 
Die Ina - die hat ein Augenmaß!
Aus der Lameng genau die 25 geplanten Zentimeter getroffen und dann
nur noch gerade gemacht.
 
IMG_8516

Irgendwann sah das bei mir so aus: 
IMG_8519

Und  fertig dann so:
 
image
 
Die Blume musste auch noch dran, dazu habe ich eine
 
 Selbst mein grumpy old man fands diesmal sehr schick.
 
image
 
 
Die Stoffreste sind jetzt auch im Verwertungsmodus. Hoffentlich reichts :o)
 
image
 
Mit all den vielen Bildern geht's zum
Creadienstag
(Ich hab zwei! HA! Jetzt hab ich einen in Reserve!)
 
Bevor ich es vergesse:
Schnitt: die kleine Grieben Ina.
Stoff: Rosalie getauscht bei Tauschticket und die anderen beiden sind von Tedox.
 
 

Kommentare:

  1. Wie getauscht bei Tauschticket?? Ich dachte da tauscht man nur Bücher?
    SPANNEND! :)
    Schön ist sie Deine Schürze
    LG Starky

    AntwortenLöschen
  2. Wirklich wunderhübsch das Schürzlein. Ich glaube ich muß auch mal zu Tedox fahren.
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  3. @starky, bei Tauschticket gibt es die Rubrik "Alles Mögliche" und dann Basteln & Kreatives > Stoffe & Textilien :o) manchmal findet man ganz tolle Sachen!

    @Silvi: wir haben letztens auf die Uhr geschaut: von Striesen nach Arnsdorf mit kurz anstehen am Blauen Wunder brauchten wir 30 Minuten. Das fand ich durchaus im Rahmen :o)

    LG
    Sandra

    AntwortenLöschen
  4. Sehr schön deine Traumschüze für kleine Köchinnen... :-)
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen